Car-Audiosysteme

  • Innovation
  • Intensive Forschungsarbeit
  • Feinabstimmung
BMW 7 Series

BMW

Speziell für den neuen BMW 7er entwickelt, ist das Bowers & Wilkins Diamond Surround Sound Systems das erste seiner Art: ein Audiosystem mit innovativen Technologien wie dem Diamantkalotten-Hochtöner, die zum ersten Mal in ein Fahrzeug integriert worden sind. Von Anfang an haben die Ingenieure von BMW und Bowers & Wilkins eng zusammengearbeitet, um die Lautsprecher perfekt an den luxuriösen Innenraum anzupassen und optimal zu positionieren. Das alleinige Ziel bestand darin, den Hörer mit einem einzigartigen Klangerlebnis zu verwöhnen und ihm das Gefühl zu geben, mit dem Künstler im Aufnahmestudio zu sein.

Fibonacci-Lautsprechergrills


Die Lautsprechergrills sind dezent beleuchtet und fügen sich harmonisch in das Fahrzeuginnere ein. Ihr akustisch optimiertes Fibonacci-Lochmuster und die ultradünne Konstruktion aus Edelstahl tragen zur erstklassigen Audio-Performance bei.

Diamantkalotten-
Hochtöner


Aufgrund seines optimalen Verhältnisses von Steifigkeit zu Gewicht ist der Diamant das ideale Material für eine Hochtonkalotte. Im Ergebnis ist die Hochtonwiedergabe so rein und lebendig, dass ein faszinierendes Klangerlebnis garantiert ist.

Volvo

Volvo

Volvo arbeitet stetig daran, den Fahrzeuginsassen ein einzigartiges Fahrgefühl zu geben. Dazu gehört auch, dass das Unternehmen seine Kunden mit erstklassiger Klangqualität verwöhnen möchte. Das ist einer der Gründe, warum es zur Partnerschaft mit Bowers & Wilkins gekommen ist. Volvo hat aktiv an der Positionierung der Lautsprecher mitgewirkt, und es sind innovative Technologien wie der Tweeter on top integriert worden. So besticht dieses herausragende Audiosystem mit einem unglaublich natürlichen, lebendigen Klang.

Positionierung der Lautsprecher


Die Ingenieure von Bowers & Wilkins und Volvo haben durch ihre enge Zusammenarbeit die optimale Positionierung der Lautsprecher sichergestellt. So ist Klanggenuss pur garantiert.

Tweeter on Top


Der Centerlautsprecher des Audiosystems basiert auf Tweeter on top-Technologie, durch die akustische Reflexionen der Windschutzscheibe minimiert werden und ein detailreicher und natürlicher Klang entsteht.

Maserati

Maserati

Maserati und Bowers & Wilkins sind zwei unterschiedliche Unternehmen, die beide für modernste Ingenieurskunst und technologische Innovation stehen. Zusammen mit dem italienschen Sportwagenhersteller wollen wir neue Projekte und Produkte wie das faszinierende Audio-System für die neuesten Maserati-Limousinen realisieren, in das viele der Schlüsseltechnologien von Bowers & Wilkins eingeflossen sind. Das Ergebnis ist ein faszinierender Klang in einem faszinierenden Fahrzeug.

Partnerschaft


Von musikalischen Highlights bis hin zu Autorennen finden im Zuge unserer Partnerschaft mit Maserati weltweit mehrere Events statt. Zudem haben wir mehrere Produkte der Maserati Edition entwickelt.

Beste Materialien


Kevlar und Rohacell werden in Lautsprechern von Bowers & Wilkins seit langem als Membranmaterialien eingesetzt. Jetzt werden sie auch im Maserati-In Car-Audiosystem verwendet und sorgen für beste Mitteltonwiedergabe und einen tiefen, dynamischen Bass.

Car Audio

Die Zukunft

Natürlich können wir heute nicht sagen, wie die Zukunft im Bereich der In Car-Audiosysteme aussieht. Aber im Moment scheint es so, als ob in diesem Bereich noch viel passieren wird. Bis vor Kurzem konnten wir nur von einem In Car-Audiosystem mit Diamantkalotten-Hochtöner träumen. Mit der BMW 7er Serie ist dies nun Realität geworden. In Zusammenarbeit mit Automobilherstellern forschen unsere Wissenschaftler und Ingenieure aber bereits weiter. Wir suchen nach revolutionären neuen Lösungen in Bezug auf die Chassistechnologie und erforschen, wie der Klang in einem Fahrzeug noch natürlicher und lebendiger werden kann.

Folgen Sie uns

Copyright © 2017 Bowers & Wilkins. All rights reserved.