540C

McLaren 540C

Der McLaren 540C verfügt über das beste Masse-/Leistungsverhältnis (Leistungsgewicht) seiner Klasse und erreicht bereits nach 10,5 Sekunden eine Geschwindigkeit von 200 km/h. Darüber hinaus kommen die Fahrzeuginsassen dank des neuen Bowers & Wilkins-Audiosystems mit Tweeter on top-Technologie in den Genuss höchster Klangqualität.

540C

Perfekt integriert

Das Bowers & Wilkins-Audiosystem sorgt an Bord des durch ein schickes Cockpit und ein beachtliches Raumangebot überzeugenden McLaren 540C für ein einzigartiges Klangerlebnis. Vom Tweeter on top-Design auf dem Armaturenbrett bis hin zu den anderen, dezent integrierten Lautsprechern und Woofern sorgt dieses System dafür, dass neben Fahr- auch Hörvergnügen pur gewährleistet ist.

540C

Tweeter on top

Es sind die feinen Nuancen, die die Klangqualität in einem Sportwagen beeinflussen. Das Audiosystem des McLaren 540C brilliert aufgrund bewährter, innovativer Technologien von Bowers & Wilkins mit einer unglaublich detailgetreuen, räumlichen Wiedergabe. Ein mittig auf der Armaturentafel sitzender Tweeter on top minimiert akustische Reflexionen der Windschutzscheibe und verhindert Verfärbungen durch Gehäuseresonanzen. Im Ergebnis ist der Klang ungemein detailreich und natürlich.

Feinabstimmung


Die Abstimmung eines In Car-Audiosystems ist eine echte Kunst. Sie erfordert das Gehör eines Fachmanns, stundenlange Hörsitzungen und im Falle des 540C die intensive Zusammenarbeit zwischen den Ingenieuren von McLaren und
Bowers & Wilkins.

Innovative Technologien


Das in den 540C integrierte Audiosystem ist mit Aluminiumkalotten-Hochtönern, Kevlar®membran-Mitteltönern sowie Rohacell®-Woofern bestückt und somit mit Chassis, deren akustische Materialien auch in den High End-Lautsprechern von Bowers & Wilkins eingesetzt werden.

Folgen Sie uns

Copyright © 2017 Bowers & Wilkins. All rights reserved.